AFROLUTION 2019 LITERATURFESTIVAL – 13. – 16. JUNI

08:30 - 10:00 Community Selfcare ** 
Mudjadji Beauty Workshop 
Selbstgemachte Kosmetik für Haut und Haar 
mit Francesca Chinn (USA/D)

10:00 – 12:00 Coff ee Talk #1
Panafrikanisch Denken, Schreiben, Kuratieren
3 Öff entliche Intellektuelle im Gespräch Thando Mgqolozana (SA), Tejumola Olaniyan (NG/USA), Lola Shoneyin (NG)

ACHTUNG Ortswechsel
12:00 – 14:00 #eatthebook 1* AFROLUTION @Salone Market
Literarisches Mittagessen mit Ozoz Sokoh (NG)
Ort: Salone Market, Genter Str. 66, 13353 Berlin ACHTUNG

Ortswechsel:
14:00 – 17:00 Lesung Un/Belongings
Texte im Spannungsfeld von Ort, Bewegung und Selbstpositionierung
Lesung: Sulaiman Addonia (ERI/BEL), Simone Dede Ayivi (D) , Hadiza Isma El-Rufai (NG), Sharon Dodua Otoo (UK/D)
ORT: EOTO e.V., Togostr. 76, 13353 Berlin

17:00 – 19:00 Panel #2 Linking up
Panafrikanismus im digitalen Zeitalter
mit Michael Götting (D), Dzekashu MacViban (KAM), Yolanda Rother (D), Schwarzrund (D)

ACHTUNG Ortswechsel:
21:00 ›Kiez‹ausflug Performance:
Panafrikanisch-futuristische Synergien
Literatur, Tanz & Musik
mit Nnedi Okorafor (USA/NG), Catherine Nakawesa (UGA), Lamin Fofana (SLE/USA/D)
ORT: aptm, Lindower Str. 18 (Aufgang 3, Etage 3), 13347 Berlin

**Diese Community Self Care Veranstaltung ist im Rahmen der UN-Dekade für Menschen Afrikanischer Herkunft und als Raum für Menschen Afrikanischer Herkunft konzipiert. Wir bitten diese kollektive Selbstbezeichnung und die damit verbundenen Räume zu respektieren.

* Die Teilnahme bei #eatthebook ist kostenpflichtig (10€) und die Teilnehmer*innenzahlen sind begrenzt. Wir bitten um Anmeldung bis zum 10.Juni 2019 unter afrolution@eoto-archiv.de (In der Betreffzeile bitte Titel und Datum des jeweiligen Mittagessens angeben)