One World Poetry Night – Black Lives Matter Month

[Den deutschsprachigen Text findet ihr unten!]

„One World Poetry Night“ – this is poetry, spoken words and music to and from the world. Awesome!! Hold your hands up high!!

Hosted by Lahya – Stefanie-Lahya Aukongo in Familiengarten-Stadtteilzentrum des Kotti e.V. a.k.a. Familiengarten-Oranienstraße
Next Poetry Night: 9th June 2018
Admission: 7 p.m.
Start: 8 p.m. (We start on time!!)

Where: Familiengarten-Stadtteilzentrum des Kotti e.V.
Oranienstr. 34, Hinterhof, 10999 Berlin
Tel.: 030/614 3556 / www.kotti-berlin.de

Access: Our event and the toilets are barrier-free
All gender toilets. Any questions please contact Lahya

Spoken languages:
Artists: Mostly German and English or any other
Hosting and moderation: German and SOMETIMES English

No Entry – Donations for the artists are gladly welcomed and needed (donation based exit).

Poetry is a way to express yourself. It’s a chance to use words and languages in a creative, meaningful way. Poetry can be courageous, political, serious, melancholy, heartfelt, or inspirational. It can mean a lot; a few words can conjure a thousand images that flow off the page like an ocean with no end in sight – It can change the world.

ONE WORLD POETRY means poetry from a world outlook. People with a diasporically-centered and international background, intersectional perspective, or marginalized experienced people due to gender identity, sexual desires, body, religion, abilities, age, social status or more have other views and other experiences. Their poems can speak a different, new and reflective language. Our artists are storyteller, poetess, hip-hop-artists, spoken word performer, lyricer, rhymer etc.

So, if you want to listen to poets from every corner of the world and reality, mixed up with drinks and soul snacks in a family atmosphere you shouldn’t miss that event.

Host and supporting act at every poetry night:
Lahya (Stefanie-Lahya Aukongo, Namibia), poet, author, singer and activist

And talented special guests!!!

What happened at the last Poetry Nights before? Check it out: One World Poetry Night

Please share this event, spread the word, and join us!!

Artists will be paid according to donations collected on the evening of the performance. Please feel free.

Poets and spoken word artists, who want to share and perform their words here in Berlin, please send a pm: Lahya – Stefanie-Lahya Aukongo
═══════════════════════════════════════════════

„One World Poetry Night“ – das ist Poesie, Spoken Words und Musik von und für die ganze Welt.

Hosted by Lahya – Stefanie-Lahya Aukongo. Erhebt Eure Hände in die Lüfte und kommt in den Familiengarten-Stadtteilzentrum des Kotti e.V. a.k.a. Familiengarten-Oranienstraße
Nächste Poetry Night: 9. Juni 2018

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr (Wir fangen pünktlich an!)

Wo: Familiengarten-Stadtteilzentrum des Kotti e.V.
Oranienstr. 34, Hinterhof, 10999 Berlin
Tel.: 030/614 3556 / www.kotti-berlin.de

Zugang: Eingang ist barrierefrei und die Toiletten auch. Die Veranstaltung ist über einen Fahrstuhl zu erreichen
Toiletten: All Gender Toiletten. In welcher Lautsprache wird performt: Vorrangig in Deutsch und Englisch und jede andere Sprache die es gibt. Falls du Fragen hast, dann melde dich gerne bei Lahya

Kein Eintritt, aber Austritt – eine Spende für die Künstler_innen ist willkommen und unbedingt erwünscht.

Poesie ist ein Weg, um sich auszudrücken. Es ist die Möglichkeit Worte und Sprache auf eine kreative, bedeutsame Art zu benutzen. Poesie kann mutig, politisch, ernst, melancholisch, tief empfunden oder inspirierend sein. Es kann eine Menge mehr bedeuten, denn ein paar Worte können tausende Bilder kreieren. Poesie kann die Welt verändern.

ONE WORLD POETRY – das bedeutet, Poesie aus einem anderen Blick. Menschen mit einer diasporisch-zentrierten, intersektionellen oder internationalen Perspektive haben eine andere Sicht und andere Erfahrungen. Ihre Gedichte können eine neue und spannende Sprache sprechen. Unsere Künstler_innen sind Geschichtenerzähler, Hip-Hop-Künstler_innen, Lyriker_innen, Reimer_innen, Spoken Word-Künstler_innen. Wir fügen Worte mit Musik, mit Rhythmus, mit Loops zusammen und noch mehr.

Wenn Du also Poet_innen aus verschiedenen Ecken der Welt und Realitäten lauschen möchtest, kombiniert mit Getränken sowie Soul Snacks und familiärer Atmosphere, dann solltest Du diese Poetry Nights nicht verpassen.

Moderatorin und Vor“poetry“band bei jeder Poetry Night: Lahya (Stefanie-Lahya Aukongo, Namibia), Poetin, Autorin, Sängerin und Aktivistin

und talentierte Spoken Words Künstler_innen!!!

Was passierte auf den bereits stattgefundenen Poetry Nights? Fotos und Informationen über die Künstler findest Du hier: One World Poetry Night

Bitte teil das Event, verbreite die Worte und schließ dich uns an neue und spannende Sprachen zu entdecken!!!

Poet_innen und Spoken Words Artists, Wortkünstler_innen, Musiker_innen die eine Plattform für ihre Bühnenlkunst suchen, können sich für Auftritte bitte per E-Mail bei Lahya – Stefanie-Lahya Aukongo melden.

stay poetic.
bleib poetisch.